Überspringen zu Hauptinhalt

Informationen zur aktuellen Lage

Bordesholm, 22. April 2020

Liebe Patientinnen und Patienten!

Wir sind für Sie da!

  • Da einige Menschen gegenwärtig nicht das Haus verlassen wollen/können/dürfen, haben wir die Möglichkeit einer Videosprechstunde. Weitere Informationen dazu finden Sie hier.
  • Ferner dürfen wir noch darauf hinweisen, dass das Übernachten in Ferienwohnungen/Hotels hier in Bordesholm weiterhin möglich ist, sofern es sich nicht um einen touristischen Zweck handelt, sondern einen medizinischen Hintergrund hat. Entsprechende Bescheinigungen sowohl für Patienten als auch für die Vermieter stellen wir gerne aus und haben es in der Vergangenheit bereits erfolgreich gemacht. Damit sind auch die Kurbehandlungen über 1 oder 2 Wochen bei uns weiterhin für Personen aus anderen Bundesländern möglich! Selbst die Grenze in die Nachbarstaaten kann mit einer solchen Bescheinigung legal übertreten werden.
  • Da viele Menschen eine Covid 19 Erkrankung mit nur sehr wenigen Symptomen oder gar völlig ohne Symptome durchmachen, ist eine Untersuchung auf Antikörper nach überstandener Erkrankung sinnvoll. Selbstverständlich bieten die Labore, mit denen wir zusammenarbeiten, diese Untersuchung mittlerweile an. Sie können gerne einen Termin zur Blutabnahme bei uns vereinbaren. Je mehr Menschen eine Immunität gegen Covid 19 erlangt haben, desto eher verliert die Erkrankung für die Bevölkerung als Ganzes an Bedeutung (Herdenimmunität). Antikörper sind frühestens ca. 2 Wochen nach Beginn der Infektion nachweisbar.
  • Bei akuter Erkrankung der Atemwege nehmen Sie bitte vor Betreten der Praxis telefonisch mit uns Kontakt auf.
  • Wir sind in der Praxis in der Lage die gängigen Herzerkrankungen mittels EKG, Labor und Echokardiographie innerhalb von einer halben Stunde zu diagnostizieren. Da gegenwärtig viele Patienten nicht in die Notfallaufnahmen der Krankenhäuser gehen wollen, können Sie sich gerne auch direkt an uns wenden. Bitte rufen Sie vorher an und fragen, ob entsprechende ärztliche Kompetenz im Hause anwesend ist. Grundsätzlich gilt: Gehen Sie bei Symptomen, die auf einen Herzinfarkt hindeuten könnten in das nächstgelegene Krankenhaus, das gleiche gilt für den Schlaganfall!
An den Anfang scrollen